Hauskreise – Bausteine der Gemeindearbeit

Überall auf der Welt treffen sich Christen aller Konfessionen in privaten Wohnungen. Hauskreis nennt sich diese Form der Gemeinde. Obwohl diese Treffen nicht in Konkurrenz zum Gottesdienst steht, gibt es in der Kirche Diskussionen über Sinn und Herkunft.

Das Ziel heißt Leben! Wage das Risiko!

Er ist einer der berühmtesten Hirnchirurgen weltweit: Ben Carson ist auch in Deutschland bekannt geworden, weil er die siamesischen Zwillinge Tabea und Lea getrennt hat. Keiner hält diese OP für möglich, die Gefahr ist zu groß. Carson operiert und eines der beiden Mädchen überlebt. War es das Risiko wert?

In seinen Fußstapfen – Was würde Jesus tun?

In einer Kleinstadt in den USA ereignet sich in einer Kirche dramatisches: Ein Arbeitsloser erinnert die Gottesdienstbesucher an die Aufträge, die Jesus ihnen gegeben hatte – und bricht zusammen, eine Woche später ist er tot. Das lässt den Pastor und einige Gemeindeglieder nicht mehr locker, so entscheiden sie sich zu einer Verpflichtung aus freien Stücken. […]

Gott, wenn es dich gibt, dann zeig dich mir

Vielversprechend klingt der Untertitel: „Ein Reisebegleiter zum Ziel deiner Sehnsucht“. Ich fühle mich angesprochen, denn tatsächlich spüre ich dieses Verlangen in mir, dass es da mehr geben muss. Was ich bisher erlebt und mit meinem Leben erreicht habe, kann noch nicht alles gewesen sein. Diese Sehnsucht ist die Suche nach Gott, dem liebenden Vater. So […]

Death Valley – im Tal der deutschen Knochen

Mehrere hundert Jahre vor Christi Geburt hat der Prophet Hesekiel eine Vision. Er sieht einen riesigen Haufen Knochen, ein Sinnbild für Israel. Gottes Volk ist geistig tot und hält sich doch für lebendig. Frank Krause beschreibt in seinem Taschenbuch eine ähnliche Vision. Hier geht es aber um Deutschland. Die Christenheit in Deutschland ruht sich darauf […]

Eine Audienz beim König – Anbetung in der christlichen Gemeinde

„Entdecke den Weg zum Thron Gottes“, so beschreibt Zach Neese das Ziel des Buches. Der Autor ist hauptamtlicher Lobpreisleiter in einer evangelikalen Gemeinde in Dallas, Texas, USA. Wie er die Aufgabe versteht und mit Leben füllt, erklärt und begründet er in diesem Titel.

Hauskirchen-Manifest für Deutschland

Die größte religiöse Gruppe in Deutschland sind inzwischen die Atheisten, mehr als ein Drittel der Bevölkerung gehört weder einer Kirche noch einer anderen Religionsgemeinschaft an. Hat Kirche im Land der Reformation weiterhin eine Zukunft? Kirche kann auch „anders“ funktionieren, abseits jeglicher Organisation, großer Gebäude, fester Strukturen und Mitgliedschaften. Das war schon bei den ersten Christen […]

Hunger … beginnt mit einer Sehnsucht

Auch wenn der Titel es nicht unmittelbar verrät: Das Buch wendet sich an Menschen mit Übergewicht, die an dieser Situation etwas verändern wollen. Von der Betrachtung der Vergangenheit über die gegenwärtige Lebenssituation begleitet der Verfasser seinen Leser in eine mögliche Zukunft. In einem christlichen Verlag veröffentlicht, von einem christlichen Autor verfasst und mit Zitaten aus […]

Jakob – Mit Gott die Welt auf den Kopf stellen

Heiliger oder Betrüger? Jakob ist beides. Vor über 3.000 Jahren lebt der Mann, von dem das Volk Israel abstammt. Er ist ein Gauner, er wird betrogen, er ist ungerecht – und doch ist er zu einem der Stammväter des jüdischen und christlichen Glaubens geworden. Der Schweizer Pastor Leo Bigger leitet eine überkonfessionellen Gemeinde in Zürich. […]

Heldenreise – Könige und Priester

Friede, Freude, Eierkuchen… Gott sei Dank ist die Zeit vorbei, in der Christen krampfhaft an der Illusion von einer heilen Welt festgehalten haben. Leid ist real in dieser Welt. Zweifel erschüttern den Glauben. Wunder geschehen an einem anderen Ort oder zu einer anderen Zeit. Darf ich all diese Skepsis aussprechen, ohne dabei als „ungläubig“ abgestempelt […]