Python Hacking – Angriff und Verteidigung in der IT-Sicherheit

Im militärischen Sektor gibt es schon seit Jahrhunderten ausgeklügelte Strategie-Betrachtungen, die sowohl Angriffe als auch deren Abwehr umfassen. Die Streitkräfte stellen sich fortwährend auf neue Angriffsszenarien ein. Dazu zählen innovative Waffentechnik, Kamikaze und Selbstmordattentate oder IT-Attacken. In weiten Bereichen der Privatwirtschaft fehlt das Verständnis dafür. Die Autoren des Buches sind Angehörige des amerikanischen Militärs und […]

Professionell entwickeln mit C# 6 und Visual Studio 2015 – Das Praxisbuch

Wenn Softwareentwicklung über ein Hobby oder Kleinprojekt hinauswächst, dann sind andere Vorgehensweisen und Maßstäbe erforderlich, um ein hochwertiges Ergebnis abzuliefern. Daher richtet sich dieses Buch von Matthias Geirhos an Entwickler in größeren Teams, Mitarbeiter von kommerziellen Softwareherstellern oder Programmierer, die den übergeordneten Zusammenhang ihrer Aufgabe begreifen möchten. Das Buch setzt voraus, dass der Leser die […]

Abschlussarbeiten im Studium anleiten, betreuen und bewerten

Schreiben macht Freude. Wenn vom Ergebnis der Schreibarbeit jedoch das Einkommen, der Ausbildungstitel oder der Beruf abhängen, kann das schnell zum Stress ausarten. Diese Tatsache angemessen zu berücksichtigen ist die hohe Kunst bei der Begleitung eines beurteilten Schreibvorgangs. Das Buch der Autoren Eva Buff Keller und Stefan Jörissen richtet sich an Dozenten jeglichen Grades, die […]

Buch: C# 6 mit Visual Studio 2015 – das umfassende Handbuch von Andreas Kühnel

Wer nicht vor dem riesigen Umfang dieses Buches von fast 1.500 Seiten zurückschreckt, der findet hier zunächst einmal alles, was er für den Einstieg oder Umstieg in die Softwareentwicklung mit C# unter Windows benötigt. .NET Framework Vor über 10 Jahren hat Microsoft das .NET Framework veröffentlicht und damit die Grundlage gelegt für moderne Softwareentwicklung mit […]

Buch: Wie man eine wissenschaftliche Abschlußarbeit schreibt – Umberto Eco

Jeder Student* einer Geistes- oder Sozialwissenschaft sollte dieses Buch nicht nur kennen, sondern verinnerlicht haben. Es gilt als das Standardwerk schlechthin, die Universalanleitung zum Anfertigen wissenschaftlicher Arbeiten. Generationen von Wissenschaftlern haben nach diesem Buch gelernt und gearbeitet, Generationen von Dozenten haben nach den Maßstäben dieses Werkes das Schaffen ihrer Schüler bewertet. Aber auch Anhänger der […]

Buch: ITIL 2011 – der Überblick

Mit dem Anspruch, alles Wichtige für den Einstieg und die Anwendung der neuen ITIL Norm, der IT-Infrastructure Library Version 2011 zu liefern, geht das erfreulich kompakte Buch ins Rennen. Die Autorengemeinschaft (Buchsteeg, Ebel, Eggert, Meier, Zurhausen) arbeitet gemeinsam in einem Consulting-Unternehmen und berät ihre Kunden bei der Umsetzung der beschriebenen Methoden. Das Buch ist sehr […]

Buch: ITIL

Obwohl dieses Buch nicht den aktuellen ITIL-Standard behandelt, gibt es doch einen guten und verständlichen Einstieg in die „IT Infrastructure Library“, einen britischen Standard für die Einführung eines strukturierten IT Service-Managements in Unternehmen. Der Autor beschreibt die Inhalte der sehr spezifischen englischen Fachbegriffe meist recht gut verständlich und zeigt mit kurzen praktischen Beispielen den Inhalt […]