Verbessern durch Überarbeiten – steigere die Qualität deiner Texte

In der Verlagsbranche findet ein Wandel statt. Die Veröffentlichung von Büchern in kleinsten Auflagen wird möglich. Dadurch können Autoren ohne den „Umweg“ über Verlage ihre Werke an den Kunden bringen. Leider hat das zur Folge, dass Bücher mit Mängeln den Markt überschwemmen.

Der Allesverkäufer – Jeff Bezos und das Imperium von Amazon

Meine Mitgliedschaft beim Versender Amazon ist volljährig. Von Beginn an war ich dabei. Am Anfang war es cool, man konnte Bücher bestellen, die ich nie zuvor in einer Buchhandlung gesehen habe. Heute betrachte ich die Weiterentwicklung dieses Unternehmens mit gemischten Gefühlen …

Professionell schreiben – schneller, besser, kürzer

Schreiben lernt man in der Schule. Doch was man dort lernt, ist das Handwerk, nicht die Kunst. Sobald Schreiben zu einer kreativen Tätigkeit wird, geht es nicht mehr ausschließlich um Schönschrift und Rechtschreibung.

Der Komet – Geschichte einer Parallelwelt

Was wäre, wenn eine einzige meiner Entscheidungen den Lauf der Weltgeschichte verändern könnte? Die „Schmetterlings-Effekt“ genannte Theorie erwägt, dass so etwas denkbar wäre. Tatsache ist, dass bei jeder Wahl, die ein Mensch trifft, andere Wege nicht beschritten werden. Man kann also nie wissen, wie sich die Geschichte alternativ weiterentwickelt.

Eine Audienz beim König – Anbetung in der christlichen Gemeinde

„Entdecke den Weg zum Thron Gottes“, so beschreibt Zach Neese das Ziel des Buches. Der Autor ist hauptamtlicher Lobpreisleiter in einer evangelikalen Gemeinde in Dallas, Texas, USA. Wie er die Aufgabe versteht und mit Leben füllt, erklärt und begründet er in diesem Titel.

Kleines Handbuch für den Umgang mit Unwissen – Philosophische und praktische Aphorismen

Als Lesebuch ungeeignet, als Lehrbuch nicht deskriptiv genug, als Ratgeber zu wenig narrativ und als Zitatensammlung zu einseitig. Mir fällt leichter, zu beschreiben, was das Büchlein nicht ist. Nassim Nicholas Taleb veröffentlicht eine Sammlung seiner Aphorismen zu Themen, die sein Leben und Schaffen prägen. Taleb ist gebürtiger Libanese und hat seine Ausbildung und berufliche Laufbahn […]

Sprachlügen – Unworte und Neusprech

Haut man ein Atom in Stücke, entsteht dann eine Atomruine? Ahmt man ein Gewaltverbrechen nach, begeht man dann eine Raubkopie? Viele Wörter, die heute in Politik und Medien eingesetzt werden, stehen für eine andere als die wörtliche Bedeutung. Jedes Jahr werden daher die „Unworte des Jahres“ gekürt, die meist einen schwerwiegenden Sachverhalt verharmlosend umschreiben. Die […]

We steal secrets – die Wikileaks Geschichte

„Die Wahrheit hat Konsequenzen“, auf die eine oder andere Weise. WikiLeaks setzt sich von Anfang an dafür ein, geheime Informationen kompromisslos offenzulegen. Unweigerlich führt das zu moralischen Konflikten, wie auch Julian Assange erkennen muss, als er immer brisantere Dokumente über die Plattform veröffentlicht. Die vorliegende Dokumentation über Wikileaks ist über lange Strecken vor allem eine […]

Introvert Entrepreneur – Das ist kein Widerspruch

Wenn heute von Unternehmensgründern die Rede ist, dann denken wir zuerst an überzeugend und selbstbewusst auftretende Menschen, die ihr fehlendes Wissen bequem durch eloquenten Redestil ausgleichen können. Gründer sind gut vernetzt, lieben Parties und stehen gerne im Mittelpunkt. Das ist aber nur ein Teil der Wahrheit, denn auch unter den Jungunternehmern gibt es zu jeder […]