My Stuff – ein Minimalismus Experiment

Im letzten Jahr bin ich umgezogen. Die neue Wohnung hat nur noch 2 Zimmer und noch einmal gut 20 m² weniger als zuvor. So habe ich mich „zwangsläufig“ mit Minimalismus beschäftigt. Mit über 100 Büchern zum Aufräumen könnte ich mein verkleinertes Bücherregal füllen. Doch ich suche mir lieber gute Beispiele.

We steal secrets – die Wikileaks Geschichte

„Die Wahrheit hat Konsequenzen“, auf die eine oder andere Weise. WikiLeaks setzt sich von Anfang an dafür ein, geheime Informationen kompromisslos offenzulegen. Unweigerlich führt das zu moralischen Konflikten, wie auch Julian Assange erkennen muss, als er immer brisantere Dokumente über die Plattform veröffentlicht. Die vorliegende Dokumentation über Wikileaks ist über lange Strecken vor allem eine […]

Film: Hacker – Porträt einer Gegen-Kultur

Als 1984 den frühen Mitgliedern des Chaos Computer Clubs (CCC) der sogenannte BTX-Hack gelang, mit dem der Verein kurzzeitig einen 6-stelligen Betrag entwendete und medienwirksam zurückgab, traten „Hacker“ erstmals in den Blick der Öffentlichkeit. Die vorliegende Dokumentation zeigt ein Kurzportrait über fünf Personen aus verschiedenen Generationen der Hacker-Kultur, darunter zwei aus der Gründerzeit des CCC […]