Buch: Throw out fifty things

Räum‘ endlich dein Leben auf! Die Sachen, die deinen Schrank verstopfen. Die Dinge, die ihre Lebenserwartung längst überschritten haben. Erinnerungen, die negative Gefühle wecken. Und alle Gedanken, die dir den Weg in die Zukunft verbauen. So kann man das Buch „Throw out fifty things – clear the clutter, find your life“ der amerikanischen Autorin und […]

Buch: Ich will euch trösten, wie einen seine Mutter tröstet

Die „mütterliche Seite“ Gottes entdecken, so könnte man die unterschiedlichen Gedanken der diversen Autoren zu dem einen Vers aus der Bibel zusammenfassen, der über das Jahr 2016 gestellt wurde. Seit über 80 Jahren wählt die ökumenische Arbeitsgemeinschaft für Bibellesen, ein Arbeitskreis aus Vertretern verschiedener katholischer und evangelischer Kirchen und Freikirchen, für jedes Kalenderjahr einen Bibelvers […]

Film: Untraceable – jeder Klick kann töten

Wer ist Schuld an einem Mord, wenn der Täter die Tat nur vorbereitet und von einem Automaten durchführen lässt abhängig von der Zahl der eingeloggten Benutzer auf einer Webseite? Diese Frage ist Hintergrund des Thrillers „Untraceable“ aus dem Jahr 2008 des Regisseurs Gregory Hoblit. Jennifer Marsh arbeitet als Agentin in der FBI-Abteilung für Internetkriminalität, als […]

Film: Tatort – HAL

Ein Novum in meiner Reihe über sogenannte Hacker-Filme stellt die aktuell ausgestrahlte Folge der ARD-Krimiserie Tatort dar. In der 991. Folge müssen die Stuttgarter Ermittler Lannert und Bootz den Mord an einer jungen Frau aufklären. Dabei geraten Sie in eine Welt der umfassenden digitalen Überwachung, als die Ermittlungen sie in eine einheimische Software-Firma führt. Erstmals […]

Buch: C# 6 mit Visual Studio 2015 – das umfassende Handbuch von Andreas Kühnel

Wer nicht vor dem riesigen Umfang dieses Buches von fast 1.500 Seiten zurückschreckt, der findet hier zunächst einmal alles, was er für den Einstieg oder Umstieg in die Softwareentwicklung mit C# unter Windows benötigt. .NET Framework Vor über 10 Jahren hat Microsoft das .NET Framework veröffentlicht und damit die Grundlage gelegt für moderne Softwareentwicklung mit […]

Film: Firewall (2006) – ein Hightech Thriller

Der IT-Manager Jack Stanfield, der das Computer-Sicherheitssystem einer Bank aufgebaut hat und betreut, hadert mit dem Schicksal der drohenden Übernahme der Bank durch einen größeren Partner. Diese Umbruchsituation nutzt eine Gruppe Verbrecher, die seine Familie Kidnappen und Jack dazu erpressen, 100 Millionen Dollar für sie zu stehlen. Dazu soll Jack seine Kenntnisse und Befugnisse einsetzen […]

Film: Password Swordfish – nichts ist wie es scheint

Der verurteilte Hacker Stanley, der nach seiner Haft nie wieder einen Computer berühren darf, wird von einem zwielichtigen Geschäftsmann angeworben um für ihn eine große Menge Schwarzgeld zu stehlen. Um seine Tochter wiederzusehen, willigt er ein. In der Folgezeit muss er feststellen, dass er immer wieder auf Unstimmigkeiten der Geschichten stößt, die ihm die Akteure […]

Buch: Wie man eine wissenschaftliche Abschlußarbeit schreibt – Umberto Eco

Jeder Student* einer Geistes- oder Sozialwissenschaft sollte dieses Buch nicht nur kennen, sondern verinnerlicht haben. Es gilt als das Standardwerk schlechthin, die Universalanleitung zum Anfertigen wissenschaftlicher Arbeiten. Generationen von Wissenschaftlern haben nach diesem Buch gelernt und gearbeitet, Generationen von Dozenten haben nach den Maßstäben dieses Werkes das Schaffen ihrer Schüler bewertet. Aber auch Anhänger der […]

Film: Blackhat – guter Hacker, böser Hacker

Wenn ein Hacker die Börse beeinflusst, dann ist das kriminell, denn er „verdient“ Geld, was andere verlieren. Wenn ein Hacker jedoch eine Kernschmelze in einem chinesischen Atomkraftwerk verursacht, dann ist es vorbei mit der Hacker-Nostalgie. Keine Bewunderung für Technik-Gurus, kein Neid, kein Mitleid. Genau dieses Szenario wird in dem Film Blackhat dargestellt, der unter der […]

Film: Lücke im System – Globalisierungsgegner leben gefährlich

Zwei Hacker planen sich Zugang zum System einer schweizer Großbank zu verschaffen und mit Eingriffen in den Geldverkehr den geplanten Weltwirtschaftsgipfel zu verhindern. Doch dann gerät alles aus dem Ruder, einer der beiden wacht tags darauf im Krankenhaus wieder auf und kann sich an die vergangenen 24 Stunden nicht mehr erinnern. „Absolut“ lautet der Originaltitel […]