Seine Gnade reicht aus – Aus dem Leben Jakob Vetters

Jakob Vetter, Gründer der deutschen Zeltmission, lebte in der Zeit um die Jahrhundertwende des vergangenen Jahrhunders bis zum Ersten Weltkrieg. Die Auswirkungen seiner Arbeit haben auch meinen Lebensweg mehr als einmal gekreuzt und so war es Zeit, mich mit seiner Biographie auseinanderzusetzen. Vetter wächst in einer schwierigen Familie auf, erlebt Armut, Krankheit und Tod. Sein […]

Film: Hacker – Porträt einer Gegen-Kultur

Als 1984 den frühen Mitgliedern des Chaos Computer Clubs (CCC) der sogenannte BTX-Hack gelang, mit dem der Verein kurzzeitig einen 6-stelligen Betrag entwendete und medienwirksam zurückgab, traten „Hacker“ erstmals in den Blick der Öffentlichkeit. Die vorliegende Dokumentation zeigt ein Kurzportrait über fünf Personen aus verschiedenen Generationen der Hacker-Kultur, darunter zwei aus der Gründerzeit des CCC […]

Die Eiserne Lady – eine besondere Biographie

Eine ältere Dame geht in einem Lebensmittelgeschäft Milch kaufen und wird dabei von niemandem weiter beachtet. Dabei handelt es sich um die ehemalige britische Premierministerin Margret Thatcher, die in dieser unscheinbaren Alltagssituation gezeigt wird. Mit dem Film „die eiserne Lady“ gelingt der britischen Regisseurin Phyllida Lloyd eine ganz besondere Biographie der Margret Thatcher. Ohne falsche […]

Buch: Politik aus Notwehr

Es braucht mutige Menschen, um nicht nur über „die da oben“ zu schimpfen, sondern selbst aktiv zu werden. Politik ist ein schmutziges Geschäft. Daniel Schwerd, ehemaliges Mitglied und aktiver Politiker der Piratenpartei, schreibt in seinem Buch über die Zeit bei den Piraten und die Entwicklung seiner selbst und der Partei in der Zeit seit 2009. […]