Blue-Ray Cover: Mission Impossible - Rogue Nation

Gleich zu Beginn des Films wird die Auflösung der Sondereinheit IMF (Impossible Mission Force) verhandelt, während gleichzeitig die Verbrecherorganisation “das Syndikat” versucht, die Weltherrschaft an sich zu reißen. Auf sich selbst gestellt, aber mit inoffizieller Unterstützung ehemaliger Kollegen, beginnt der Agent Ethan Hunt die Jagd auf den Kopf des Syndikats.

Im fünften Film der Mission:Impossible Reihe von 2015 gibt Tom Cruise als Ethan Hunt wiederum eine überzeugende Vorstellung als Action-Star. Trotzdem wird wie auch schon im vierten Teil  mehr als zuvor auf eine schlüssige Handlung Wert gelegt, nicht nur auf die Aneinanderreihung von Stunts und Special Effects. Trotzdem kommen diese Elemente natürlich nicht zu kurz, einschließlich einer rasanten Verfolgungsjagd mit Auto und Motorrad.

Bei dem Intrigenspiel um Geld, Macht und Einfluss kann man nicht zu jederzeit erkennen, wer zu den Guten und wer zu den Bösen gehört. Das sorgt für besondere Spannung bis zum Schluss. Die Kernhandlung erinnert entfernt an die Aufgabe aus dem ersten Mission:Impossible Film von 1996. Sie kann sich aber etwas mehr als zuvor von dem Image als reiner James Bond-Abklatsch lösen.

Zielgruppe sind ganz klar die Anhänger von temporeichen Action-Filmen. Das Agenten-Genre glänzt wieder mit menschlichen und technischen Grenz-Fähigkeiten, die eben unmöglich zu sein scheinen und der Reihe ihren Namen gegeben haben. Und natürlich siegt am Ende das Gute über das Böse.

Fazit: Gelungener Action-Thriller, der sich positiv von den ersten drei Teilen der Serie abhebt. Für Fans von temporeichen Action-Filmen unbedingt sehenswert, tiefschürfende Dialoge und philosophische Betrachtungen gehören nicht zum Repertoire dieses Films.

Medium Blue-Ray Disc
Dauer 132 Minuten
Format 21:9, Full-HD 1080p
Sprachen Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch
Altersfreigabe ab 12
Veröffentlicht 2015

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.