Platz ist in der kleinsten Hütte – vom Segen der Gastfreundschaft

Gastfreundschaft ist nicht einfach nur ein guter Brauch, Gastfreundschaft ist ein zentrales Element in christlichen Gemeinden. In den ersten zwei Jahrhunderten – bevor das Christentum in Rom Staatsreligion wurde – war das Treffen in privaten Häusern essentiell für Gemeinden. Besuch empfangen und bewirten – das war selbstverständlicher Bestandteil des Lebens als Christ. Alexander Strauch beschreibt […]

Vom Geheimnis der Gastfreundschaft – Heimat geben für Fremde

Von der Frühzeit bis zum Mittelalter war persönliche Gastfreundschaft selbstverständlich, wird aber in unserer Gesellschaft kaum noch gelebt. Der Fremde wird als Gefahr angesehen, den man ausgrenzen muss und der im Verdacht steht, sich meinen Reichtum aneignen zu wollen. Verantwortliche in Betrieben der Hotelbranche achten heute sehr auf eine Wohlfühlatmosphäre. Immer öfter bieten aber auch […]