Gott ist tot

Die Abwandlung der Aussage „Es gibt keinen Gott“ kennzeichnet den Standpunkt der Atheisten: Gott ist als eine erdachte Figur zu betrachten, die dem Zusammenhalt einer Gemeinschaft oder dem Machterhalt der herrschenden Klasse dient. Dieses Motto wird zum Titel des Films „Gott ist (nicht) tot“, veröffentlicht 2014 in den USA. Inhalt Josh beginnt sein Jura-Studium und […]

Selbstorganisation braucht Führung – die einfachen Geheimnisse agilen Managements

erade in der Softwareentwicklung hat der Modebegriff „agil“ in den letzten Jahren eine nahezu göttliche Rolle eingenommen. Alle machen „agil“. Das beinhaltet eine neue Organisationsstruktur in den Unternehmen, von Hierarchie kann man in diesem Zusammenhang nicht mehr sprechen.

Lassen Sie Ihr Hirn nicht unbeaufsichtigt!

Einen Computer, der eigenständig lernt, der Prioritäten setzt, der in mehreren Betriebsarten seine Eingangssignale unterschiedlich bewertet und der dabei überaus energieeffizient ist, den möchte jeder Ingenieur gerne entwickeln. Unser menschliches Gehirn ist nicht nur so ein Computer, sondern darüber hinaus auch kreativ und kann aus bekannten Mustern etwas Neues schaffen. Christiane Stenger schreibt eine „Gebrauchsanweisung […]

100 Bücher, die die Welt noch braucht

Du hast schon alles gelesen, was der Büchermarkt hergibt? Du denkst, du kennst alle Bücher dieser Welt? Weit gefehlt! Hier kommt die Liste der Bücher, die du garantiert verpasst hast: Das Autoren-Trio verfasst ein Buch, in dem sie den aktuellen Buchmarkt kräftig auf die Schippe nehmen. „100 Bücher, die die Welt noch braucht“ enthält deutlich […]

Wenn junge Erwachsene den Glauben verlieren

Religionszugehörigkeit und Glaube sind in der heutigen Zeit ebenso Schwankungen unterworfen wie alle anderen Lebensbereiche. Das gilt insbesondere für junge Erwachsene. Im Umfeld der Kirchen und Freikirchen wird viel geforscht über Missionswissenschaften, Wege hin zum christlichen Glauben sowie „Bekehrung“ und „Erweckung“. Die Tatsache jedoch, dass Menschen auch wieder ihren Glauben aufgeben oder verlieren, findet wenig […]

Kündige deinen Job und starte ein Freiheits-Business

Kündige deinen Job und starte ein Freiheits-Business, so lautet der Untertitel des Buches „Handbuch für ortsunabhängiges Arbeiten“ von Tim Chimoy. Wie es funktioniert und für wen es geeignet ist, stellt der Autor in seinem Buch leichtverständlich zusammen.

CD: Ben Howard – I forget where we were

Nicht mehr so leichtfüßig, so authentisch, so unperfekt wie im ersten Album, hat der englische Singer-Songwriter Ben Howard 2014 dieses neue Album veröffentlicht. Musikalisch bleibt sein Stil bei den ruhigen melancholischen Tönen. Mit seiner unverkennbaren Stimme verzaubert Ben Howard wieder seine Zuhörer, oft solo mit Gitarre oder in kleiner Besetzung. Dabei hebt er sich wohltuend […]

Film: Angriest man in Brooklyn

Was würde ich tun, wenn ich noch 1 1/2 Stunden zu leben hätte? Der cholerische Anwalt Henry Altmann wird in diesem Film mit genau dieser Frage konfrontiert und entscheidet sich dafür, die Zeit zu nutzen, um mit seiner Umwelt ins Reine zu kommen. Neben Einblicken in seine Vergangenheit und wie tragische Ereignisse ihn und sein […]

Film: Non-Stop

Als Action-Film angepriesen, steht beim Film Non-Stop aus dem Jahr 2014 weniger die Action als vor allem die Spannung im Vordergrund. Liam Neeson spielt einen Sky-Marshall, der während eines Fluges Textnachrichten eines Fremden auf sein sicheres Handy erhält. Darin wird die Tötung von Fluggästen angekündigt, wenn nicht eine hohe Geldsumme bereitgestellt wird. In einer temporeichen […]