Sozialkritik im Zeichentrick: WALL-E

DVD Cover: Wall-E

Der kleine Roboter WALL-E ist der letzte seiner Art, der auf der total verschmutzten Erde blieb. Die Menschen sind bereits hunderte von Jahren zuvor ins All aufgebrochen und haben die Erde verlassen, nachdem dort kein Leben mehr möglich war. Zurück blieben Roboter zum Aufräumen.

Allerdings hat WALL-E eine Art Bewußtsein entwickelt und agiert nun ziemlich menschlich emotional. Er lernt den Roboter EVE kennen, der die Erde besucht um nach den aktuellen Lebensbedingungen zu sehen. Zwischen den beiden entwickelt sich eine dramatisch-komische Liebesgeschichte, die teils auf der Erde spielt, teils im All und nicht zuletzt auf dem Evakuierungs-Raumschiff, auf dem die Nachfahren der Menschen leben.

In diese wunderschöne und nett erzählte Geschichte ist jede Menge Kritik verpackt: Kritik an der Umweltverschmutzung, Kritik an der Technik-Gläubigkeit, Kritik an absoluten Führungsstrukturen und antisozialem Verhalten. Allein die Tatsache, dass in der Darstellung die Roboter mehr Menschlichkeit an den Tag legen als die verbliebenen Menschen, spricht für die eigentliche Zielrichtung des Films.

Der Film ist freigegeben ohne Altersbeschränkung. Allerdings glaube ich, dass damit lediglich ausgesagt ist, dass das Ansehen dieses Comics einer Kinderseele nicht schadet. Die Themen Freundschaft, Sozialverhalten, Verantwortung für die Umwelt, verantwortungsvolle Techniknutzung und schließlich Medienkompetenz kann man Kindern anhand des Filmes sicher erläutern, aber er ist nicht selbsterklärend.

Fazit: Ein Film für die ganze Familie, sehr nett anzusehen. Meine Empfehlung ist aber unbedingt, weitere Zeit für ein Gespräch über den Inhalt einzuplanen. Die Umsetzung der Computeranimationen ist wie von den PIXAR Studios gewohnt einwandfrei, die Handlung schlüssig und sinnhaft. Manchmal kommt der moralische Zeigefinger etwas zu platt herüber. Prädikat: Wertvoll.

 

Medium DVD
Dauer 95 Minuten
Format 21:9 auf 16:9 verkleinert
Sprachen Deutsch, Englisch, Türkisch
Altersfreigabe ab 0
Veröffentlicht 2008

Diesen Film als BlueRay bei Amazon bestellen
Diesen Film als DVD bei Amazon bestellen


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.