So gewinnen Sie mehr Selbstvertrauen

Buchtitel: So gewinnen Sie mehr Selbstvertrauen

Rolf Merkle ist seit über 35 Jahren als Psychotherapeut in eigener Praxis tätig. Er gibt Ratschläge für häufige Probleme in seinen Büchern weiter, immer verbunden mit der Abgrenzung, ab wann die Leser besser professionelle Hilfe annehmen sollten. In diesem Buch geht es um das Selbstvertrauen, die Selbstannahme und die Selbstliebe.

Schon Jesus hat die ganze jüdisch-christliche Botschaft zusammengefasst mit: „Du sollst Gott, deinen Herrn, lieben und deinen Nächsten wie dich selbst.“ Das kann man nicht, wenn man vor sich selbst keinen Respekt hat.

Der Autor hat sich dafür entschieden, den Leser in der Du-Form anzusprechen, und stellt damit eine vertrauensvolle Basis der Wissensvermittlung her. Wenn sich der Interessent darauf einlässt, hat er eine gute Chance, die selbst erkannten Mängel in Angriff zu nehmen und zu verbessern.

Im ersten Teil der Ausarbeitung werden die Ursachen für mangelndes Selbstvertrauen vermittelt. Um das zu verdeutlichen, benennt Merkle zwei wichtige innere Stimmen, die Entscheidungen im Alltag beeinflussen. Die negative Stimme ist der „innere Kritiker“, die positive Stimme ist der „innere Freund“. Dabei verzichtet er bewusst auf die wissenschaftlich exakte Beschreibung des Phänomens, vielmehr ist das ganze Buch als Ratgeber für Betroffene formuliert.

Ein großer Teil der Bevölkerung kennt die beschriebene Selbstkritik aus dem eigenen Leben. Wer noch nicht damit umzugehen weiß, erhält in dieser Veröffentlichung konkrete Ratschläge an die Hand.

Nach Beschreibung der Ursachen folgt der praktische Teil. Hier sind verschiedene Übungen notiert, mit denen Betroffene an ihrer gestörten Selbstwahrnehmung arbeiten können. Der Prozess ist zwar relativ knapp beschrieben, nimmt aber bei ernsthafter Befolgung mehrere Wochen in Anspruch.

Wenn man diese Zeit nicht investieren möchte, kann man sich die Lektüre gleich komplett sparen, denn ohne die schrittweise praktische Umsetzung bleibt der Inhalt lediglich Theorie.

Die Reihenfolge und der logische Aufbau der Teilaspekte machen absolut Sinn und sind gut nachvollziehbar. Die Ratschläge zur Umsetzung sind gut verständlich hergeleitet und auch die möglichen Rückschläge sind im Voraus erklärt. Der Ratsuchende bleibt somit in der Praxisphase nicht allein gelassen. Wer danach immer noch auf Schwierigkeiten stößt, sollte nicht zögern, professionelle Hilfe in Anspruch zu nehmen.

Fazit: Das Thema ist für den Leser sehr gut aufbereitet und logisch aufgebaut. Dr. Rolf Merkle, selbst ein Fachmann auf dem Gebiet, erspart sich jegliche Fachsimpelei und beschränkt sich ausschließlich auf die praktischen Ratschläge für die Selbsthilfe. Für Ratsuchende, die bereit und in der Lage sind, einen längeren Lernprozess konsequent und eigenständig umzusetzen, ist das Buch eine wertvolle Hilfe.

 

Titel So gewinnen Sie mehr Selbstvertrauen
Sich annehmen
Freundschaft mit sich schließen, den inneren Kritiker zähmen
Autor Dr. Rolf Merkle
Erschienen 1989 bei PAL-Verlag, Mannheim
Auflage 32. Auflage 2017
Format Paperback, 144 Seiten
ISBN 978-3-923614-34-9

Anzeige:


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.