CD: Tanita Tikaram – Closer to the people (2016)

CD-Cover Tanita Tikaram - Closer to the People

Bereits 1988 brachte ihr erstes Solo-Album Tanita Tikaram ins Rampenlicht, ihre Single „Twist in my sobriety“ ist bei 80er-Fans noch immer sehr beliebt. In ihrem aktuellen Album schafft sie es erneut, abwechslungsreich und mit intensiven Melodien ein gutes Spektrum von Stilrichtungen abzudecken. Belebende Pop-Songs, Songwriter-Stücke, Jazz-Standards bis hin zu ausgefallenen Rhythmen im 5/4 Takt lassen diese CD wohltuend aus den Veröffentlichungen des aktuellen Jahres hervortreten. Im Titelsong wechselt der Rhythmus sogar abschnittsweise in den 11/8 Takt (wenn ich mich nicht verzählt habe), so etwas habe ich seit „Smokejumper“ nicht mehr gehört. 🙂

Die Texte erzählen von Emotionen, Menschen und Beziehungen und machen den Eindruck, dass sie sehr persönlich sind. Insgesamt ist die Scheibe sicher keine leichte Kost, man sollte sich Zeit dafür nehmen und ein hochwertiges Wiedergabegerät. Wie die meisten wertvollen CDs hat sie mir nicht gleich auf Anhieb gefallen, ich musste mich erst hineinhören, kann aber bei jedem weiteren Durchgang neue Aspekte entdecken, die mir Freude bereiten.

Fazit: Bemerkenswert anders. Auch, aber nicht nur für 80er Jahre Fans eine Empfehlung wert. Da der Stil vermutlich nicht jedermanns Sache ist, rate ich vor dem Kauf zum Probehören.


Diese CD bei Amazon bestellen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.