Buch: 30 Minuten für effizientes Lesen

Buchcover 30 Minuten für effizientes Lesen

Dieses wirklich kurze Buch (habe knapp 50 Minuten benötigt) behandelt das Problem, wie man große Textmengen in kurzer Zeit bewältigen kann. Neben Techniken zum sogenannten „Speed-Reading“, die kurz vorgestellt werden, legt der Autor auch Wert auf die passende Umgebung und Zeit zum Lesen. Weiterhin werden Methoden vorgestellt, um Prioritäten des Lesestoffs festzulegen, bei weniger wichtigen Texten schnell den groben Inhalt zu erfassen. Andere Methoden erläutern, wie man wichtige Texte exakt erfasst oder wie man schwierige Texte versteht. Zuletzt gibt der Autor noch einige Tipps, wie man mit der Informationsflut umgeht und wichtige Informationen schnell wiederfindet. Fazit: kurz, pragmatisch, aber unvollständig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.